Aktuelles Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern
 
 
 
Krankenkassenprämienverbilligung 2020

Personen mit einer definitiven Steuerveranlagung des Kantons Aargau aus dem Jahr 2017 und einem möglichen Anspruch auf Prämienverbilligung erhalten automatisch einen Anmeldecode.

Haben Sie keinen Code erhalten? Sie können diesen direkt über www.sva-ag.ch/pv bestellen.

Falls der Code verloren gegangen oder die Eingabefrist abgelaufen ist, helfen Ihnen die SVA Aargau oder die Gemeindezweigstelle gerne bei der Antragstellung.

Die Antragsfrist läuft am 31. Dezember 2019 ab - danach können Sie keinen Antrag auf Prä-mienverbilligung 2020 mehr stellen.

Falls Sie derzeit Prämienverbilligung beziehen, dann besteht bei der Verbesserung Ihrer wirtschaftlichen Situation eine Meldepflicht innert 60 Tagen. Eine Verbesserung der Vermögenssituation bedeutet eine Einkommenserhöhung von 20% oder von Fr. 20‘000.00 oder eine Vermögensverbesserung von Fr. 20‘000.00.

Zu Unrecht bezogene Prämienverbilligungen sind zurückzuerstatten. Es finden systematische Nachkontrollen statt!

 

© created by walti-design

Gemeindeverwaltung, Gässli 265, CH-5112 Thalheim
Tel. 056 443 12 84, Fax 056 443 36 43,
gemeindekanzlei@gemeinde-thalheim.ch