Aktuelles Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern
 
 
 
Einführung des eidgenössischen Grundbuches für die Gemeinde Thalheim; Grundbuchbereinigung, Nachfrist

Einführung des eidgenössischen Grundbuches für die Gemeinde Thalheim; Grund-buchbereinigung, Nachfrist

Das Grundbuchamt Laufenburg führt die Bereinigung zur Einführung des eidgenössischen Grundbuches in der Gemeinde Thalheim durch.

Die erste Publikation ist am 10. Mai, am 7. Juni sowie am 12. Juli 2019 im Kantonsblatt sowie in derselben Zeitspanne im Gemeindeanzeiger erfolgt und wurde in der Gemeindekanzlei ausgehängt.

Die Grundeigentümer und Anspruchsberechtigten werden nochmals aufgefordert, noch nicht angemeldete, altrechtlich bestehende, d.h. vor dem Jahr 1912 entstandene bzw. ausgeübte Rechte, die im Register noch nicht eingetragen sind, bis 18. September 2019 beim Grundbuchamt Laufenburg schriftlich anzumelden.

Bei Nichtanmeldung erfolgt keine Eintragung in das eidgenössische Grundbuch. Zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt die dreimonatige Auflage des bereinigten Registers auf dem Grundbuchamt Laufenburg. Während der Auflagefrist können altrechtliche Rechte letztmals zur Eintragung angemeldet werden.

Grundbuchamt Laufenburg

 

© created by walti-design

Gemeindeverwaltung, Gässli 265, CH-5112 Thalheim
Tel. 056 443 12 84, Fax 056 443 36 43,
gemeindekanzlei@gemeinde-thalheim.ch